weather-image

Und sie bewegen sich doch

Hameln (eaw). „Ristorante Immortale“. Das scheint irgendwo im Nirgendwo zu liegen. Tagtäglich bereitet dort eine unermüdliche Belegschaft das abendliche Dinner vor – aber die Gäste bleiben aus. Der Zuschauer taucht ein in einen zwischen ausgesprochen anrührenden poetischen Elementen und tiefer Melancholie pendelnden, mitunter ans Absurde grenzenden, fein austarierten Mikrokosmos, in dem es in jedem Augenblick etwas Neues zu entdecken gibt – und in dem man sich fragen muss, ob sich die Masken der „Familie Flöz“ nicht doch bewegen?

veröffentlicht am 09.04.2013 um 16:41 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 20:41 Uhr

Mit Musik geht alles leichter im „Ristorante Immortale“. Eckard Jonalik


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt