weather-image

Tanzen mit Tom Waits – bei einem Ballettabend

Hameln. Nach dem beeindruckenden Tanzabend „Tangomania“ ist Ricardo Fernando am Dienstag, 16. Februar, erneut zu Gast in Hameln. Gemeinsam mit dem Choreografen Eric Oberdorff hat er den Ballettabend „Nighthawks“ inszeniert, der um 20 Uhr im Theater gezeigt wird. Zu der Musik von Arvo Pärt, vom zeitgenössischen georgischen Komponisten Giya Kancheli und Tom Waits haben die beiden mit dem Ballett des Theaters Hagen einen faszinierenden Tanztheaterabend zusammengestellt. Ricardo Fernando etwa geht mit seiner Uraufführung Underground „auf die Straße“. Zur Musik von Tom Waits erzählt er vom harten, wenig romantischen Überlebenskampf auf der Straße. Bereits um 19 Uhr wird Ricardo Fernando eine Einführung zu den Werken des Abends geben. Für die Aufführung gilt die Aktion „Zugabe“: Wer die Karte eines „Tangomania“-Abends vorzeigen kann, erhält 20 Prozent Ermäßigung.

veröffentlicht am 03.02.2010 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 08:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt