weather-image

Symposium im Sprengel Museum

Hannover. Warum sind Galeriewände immer weiß? Im Sprengel Museum findet zu diesem Thema ein Symposium statt. Unter dem Titel „White Cube – Right Cube?“ wird diskutiert, ob der weiße Raum das optimale Ausstellungskonzept für moderne und zeitgenössische Kunst ist. Am 23. März findet die Veranstaltung von 10 bis 18 Uhr statt, dabei stellt die Hochschule Hannover Forschungsergebnisse eines Feldexperiments vor: Sechs Wochen lang wurden Laufwege und Aufenthaltsdauer von Besuchern des Sprengel Museums Hannover beobachtet.

veröffentlicht am 17.01.2012 um 15:34 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 20:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt