weather-image
16°

Virtuos: Aufführung von Verdis „Messa da Requiem“ erntet viel Beifall

Stimmgewaltig

HAMELN. Die „Messa da Requiem“ von Giuseppe Verdi, entstanden zum Gedenken an den berühmten Dichter Alessandro Manzoni, ist zwar eine Toten-Messe, trägt aber, nicht zu überhören, die musikalischen Züge des genialen Opern-Komponisten.Sie ist schlicht ein Meisterwerk. Zum vierten Mal erklang das Verdi-Requiem in Hameln, stets gestaltet von unserer Kantorei, dieses Mal unter Leitung von Kreiskantor Stefan Vanselow.

veröffentlicht am 24.03.2019 um 19:58 Uhr
aktualisiert am 24.03.2019 um 20:30 Uhr

Die glänzend aufgelegten Vokalsolisten nahmen mit ihrem Auftritt die Zuhörer gefangen. Foto: wfx

Autor:

E. W. Holländer


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt