weather-image
15°

David Fincher verfilmt Stieg Larssons Bestseller „Verblendung“ mit Daniel Craig und Rooney Mara

So wärmt Hollywood das düstere Drama auf

David Fincher und Stieg Larssons Bestseller „Verblendung“ – das klingt nach einer perfekten Verbindung von Regisseur und Material: Ein mehrfach erprobter Könner des Serienkiller-Genres nimmt sich einen der populärsten Serienkiller-Romane der letzten Jahre vor.

veröffentlicht am 11.01.2012 um 16:22 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 20:41 Uhr

270_008_5133119_ku101_1201_1_.jpg

Autor:

Kai Mihm


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt