weather-image
14°

Sinfoniekonzert in der Staatsoper

Hannover. Die Pianistin Olga Scheps ist Solistin im 6. Sinfoniekonzert der Staatsoper Hannover. Am Sonntag, 11. März, um 17 Uhr beginnt das Konzert, das am Montag, 12. März, um 19.30 Uhr erneut zu hören sein wird. Scheps spielt Edvard Griegs Konzert für Klavier und Orchester a-moll op. 16 von 1868. Das Niedersächsische Staatsorchester leitet der finnische Dirigent Ari Rasilainen.

veröffentlicht am 05.03.2012 um 18:36 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 14:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare