weather-image
23°

Schmucke Stücke: So sieht Hamelns Goldschmiedekunst aus

Hameln (are). Das große Plakat am Rolf-Flemes-Haus hängt bereits. Die Türen allerdings sind noch abgeschlossen. Auch wer an der gläsernen Front den Versuch unternimmt, in die Ausstellungsräume zu lugen, wird kaum etwas entdecken können. Denn im Kunstkreis ist diesmal alles anders. Skulpturen? Fehlanzeige. Dutzende Bilder? Gibt es auch nicht. Stattdessen: gläserne Vitrinen, in denen – dezent dekoriert – Ketten, Ringe und Broschen auf Samstag warten. Dann nämlich beginnt um 17 Uhr die Vernissage der Ausstellung "Formgebend" mit Schaufenster-Charakter.

veröffentlicht am 11.11.2010 um 15:59 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 10:41 Uhr

schmuck


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt