weather-image
25°

Schauspielhaus wird erst im Herbst eröffnet

Stuttgart. Das Stuttgarter Schauspielhaus kann nach erneuten Pannen bei der Sanierung frühestens im Herbst zur nächsten Spielzeit wieder eröffnet werden. „Die technischen Probleme sind so groß, dass der Fahrplan nicht zu halten ist. Das ist kein guter Tag für den Theaterstandort Stuttgart“, erklärte die Kunstministerin Theresia Bauer (Grüne). Die neue Verzögerung sei „sehr bitter“. Das Problem bleibt die Bühnentechnik. Finanzstaatssekretär Ingo Rust (SPD) kündigte an, dass bis Anfang Mai eine komplette Mängelliste erstellt werde. Zuletzt war die Wiedereröffnung für Mitte Juni geplant.

veröffentlicht am 28.03.2013 um 14:25 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 21:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare