weather-image
19°

Schauspiel zum Thema Demenz

Hannover. „Wintersand“ heißt ein Theaterstück, das Szenen einer Ehe im Schatten einer entstehenden Demenz thematisiert. Gabriele Mittler-Gerstenberger und Horst Meister haben es geschrieben. Im Kik – Kunst in Kontakt – am Großen Garten 5a in Hannover wird es am Donnerstag, 12. Januar, ab 20 Uhr aufgeführt. Inszeniert hat Sascha Schmidt das Schauspiel, die Bühneneinrichtung stammt von Julia Scheurer. Weitere Termine: am 13. und 14., 19., 20. und 21. Januar. Telefonische Kartenreservierung unter 05 11/ 215 22 55.

veröffentlicht am 05.01.2012 um 15:29 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 21:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt