weather-image
15°

Schaurig-schöne Krankenhausstunden mit vier "Schwestern"

Hameln (eaw). Punkt 20 Uhr stürtmen vier Krankenschwestern das proppenvolle Lalu. „Pflegeausweiskontrolle“, schnarrte die eine streng. „Der hier hat ’ne Pflegekarte Gold“, jubelte die andere. Furioser Auftakt zu einer Kabarett-Show der Extraklasse auf einer Krankenstation, in die man sich liebend gerne einweisen lassen würde. Die vier Powerfrauen des Leipziger Traditionskabaretts nahmen mit unbändiger Spott- und Spiellust alles aufs Korn, was im Gesundheitswesen nicht in Ordnung ist. Und bescherten dem Publikum schaurig-schöne Krankenhausstunden. Wie virtuos der Abend war, lesen Sie in der Dewezet.

veröffentlicht am 09.02.2014 um 15:53 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 19:41 Uhr

Die "Schwestern" der Leipziger Pfeffermühle


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt