weather-image
15°

„Einmal Schneewittchen, bitte“

Puppenspielerin Anna Wagner-Fregin im Hamelner TAB gefeiert

HAMELN. Poetisch, frech, fantasievoll, Alt und Neu bunt gemischt und alles mit viel Liebe und Können ausgespielt – ein perfektes Rezept dieses „Einmal Schneewittchen, bitte“ aus der Märchenapotheke. Und die hat am Sonntagnachmittag mit dem „Theater Anna Rampe“ ihren Stand im TAB aufgebaut. Bühne auf der Bühne und die Kinder traditionell auf dem Boden-Lager mit Bewegungsfreiheit. Regenschauer draußen und mit Schirm beginnt auch das Spiel in der Märchenapotheke.

veröffentlicht am 14.01.2019 um 19:26 Uhr
aktualisiert am 14.01.2019 um 20:50 Uhr

Zutiefst anrührend anzuschauen war es, wie Anna Wagner-Fregin mit ihren Puppen umgeht. Foto: Klaus Zinnecker/pr
pe

Autor

Richard Peter Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt