weather-image

Puccini hoch drei - in der letzten Saisonpremiere der Staatsoper Hannover

Die letzte Opernpremiere dieser Spielzeit stand am Samstag an der Staatsoper Hannover im Programm: Puccinis "Il Trittico", srei Einakter, wie sie so nur selten auf den Brettern zu sehen sind. Weil die drei Stücke mehr trennt als sie verbindet. Richard Peter hat sich die Premierenvorstellung angesehen.

veröffentlicht am 03.06.2012 um 17:20 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:41 Uhr

il trittico


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt