weather-image
15°

Poetry Slam in Hannover

Der August ist der Monat der Dichtkampfkünstler: An den kommenden Wochenenden treten junge Literaten mit ihren Texten bei Poetry Slams gegeneinander an und stellen sich anschließend dem kritischen Votum des Publikums.

veröffentlicht am 07.08.2011 um 16:14 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Einen Team-Poetry-Slam liefern sich die Wortakrobaten am Samstag, 13. August, auf der Parkbühne. Bei der modernen Form des klassischen Dichterwettstreits treten mehrere Slammer mit eigenen Texten als Team gegeneinander an. Beatboxing, Theatereinlagen und A-cappella-Shows sind Teil der Dichterschlacht. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 7 Euro.

„Wege zum Glück“ lautet das Thema, wenn sich die Wortgewandten am Samstag, 20. August, zum zweiten Happy-Slam „in summertime“ im Lister Kulturcafé Lohengrin, Sedanstraße 35, treffen. Der Eintrittspreis beträgt dort 5 Euro, Beginn ist um 20 Uhr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?