weather-image

Ekaterina Litvintseva konzertiert im Theater

Pianistin kommt nach Hameln – das nördliche Eismeer prägt ihre Kunst

HAMELN. Die in Russland geborene Pianistin Ekaterina Litvintseva wird am Dienstag, 28. Januar, gemeinsam mit der Nordwestdeutschen Philharmonie im Hamelner Theater im Rahmen der Dewezet-Classics auftreten. Gespielt werden Werke von César Franck und Richard Strauss.

veröffentlicht am 07.01.2020 um 15:50 Uhr
aktualisiert am 07.01.2020 um 17:00 Uhr

Die Pianistin Ekaterina Litvintseva tritt demnächst im Hamelner Theater auf. Foto: Agentur


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt