weather-image

Ab Donnerstag im Hamelner Kino: „Fast & Furious 7“

Paul Walkers letzter Auftritt

Hameln. Die ersten sechs Teile der Action-Reihe „Fast & Furious“ spielten zusammen gut zwei Milliarden US-Dollar ein. nun kommt der siebte Film der Reihe um illegale Straßenrennen in die Kinos - und das, obwohl Ende 2013 ein dunkler Schatten über die erfolgreiche Serie fiel: Hauptdarsteller Paul Walker verunglückte bei einem Autounfall in Kalifornien tödlich. Er ist nun trotzdem noch einmal auf der großen Leinwand zu sehen. Außerdem bekommt das vor Testosteron strotzende Team mit Action-Ikone Jason Statham („The Transporter“) und Darsteller-Legende Kurt Russell („Die Klapperschlange“) prominente, neue Unterstützung.

 

Ob sich ein Kinobesuch lohnt, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Dewezet - oder online auf dewezet.de

 

„Fast & Furious 7“ läuft im Hamelner Maxx-Kino täglich um 15, 17.50, 20 und 20.15 Uhr, Do. bis So. auch um 22.45 Uhr.

Am Karfreitag, 3. April, zeigt das Hamelner Maxx-Kino alle sieben Teile am Stück: los geht’s um 10 Uhr, der Eintritt beträgt 37 Euro.

veröffentlicht am 02.04.2015 um 15:18 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:38 Uhr

Maxx-Kino Hameln Fast & Furious 7 Paul Walker Vin Diesel Jason Statham


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt