weather-image
16°

Das St. Petersburg Festival Ballet tanzt „Schwanensee“ im Theater

Nostalgisch brillant

Hameln. Satte 120 Jahre, die Tschaikowskis „Schwanensee“ mittlerweile auf dem Ballett-Buckel hat und als einziges Tanz-Ereignis mit Sucht-Potenzial gilt. Ganz alt – und ganz oben in der Beliebtheitsskala. Ein Evergreen vor allem die Uraltfassung nach Marius Petipa und Lew Iwanow. So etwas wie ein kleines Wunder, das sich ewig wiederholt. Mit kleinen Veränderungen manchmal. Ein sehr deutsches Märchen, bei dem der letzte echte Märchenprinz, allemal der „Kini“ samt Neuschwanstein, den Paten gibt.

veröffentlicht am 11.12.2015 um 14:37 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:44 Uhr

270_008_7808201_ku_401_1212_schwan.jpg

Autor:

Richard Peter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt