weather-image
25°

Wie die Schauspielerin beim Krimifestival für Hochspannung sorgt

Mutprobe mit Anna Thalbach

Hameln. „Heute Nacht trifft die erste freiwillige Versuchsperson ein. Werden uns heute Nacht die Antworten offenbart? Meine Feder zittert, während ich schreibe“, liest Anna Thalbach mit gepresst-fanatischer Stimme, die den Wahnsinn des Dorfpfarrers von Winterfold zum Ausdruck bringt. Seine Tagebuchaufzeichnungen aus dem Jahre 1798 beschreiben grausige Experimente, die er mit dem dubiosen Dr. Barrieux im Kerzenzimmer des gespenstischen Herrenhauses durchführt. Hier will er erkunden, was nach dem Tod geschieht: „Engel oder Teufel – wer wird Dir erscheinen?“

veröffentlicht am 18.11.2012 um 15:52 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 12:21 Uhr

270_008_5985304_ku106_1911.jpg

Autor:

Nadja Bähr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?