weather-image

Musikwochen Weserbergland starten zuversichtlich in neue Saison

Hameln (are). Ein bisschen schmaler als im Vorjahr ist das Programmheft der 21. Musikwochen Weserbergland, „aber ich bin doch ein bisschen stolz auf das, was wir zusammengetragen haben“, sagte Kirchenkreiskantor Hans Christoph Becker-Foss am Dienstagmittag bei der Präsentation der sommerlichen Konzertreihe in den Kirchen der Region.

veröffentlicht am 08.04.2009 um 13:42 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 07:41 Uhr

Musikwochen
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Und die Veranstaltungen sind nicht nur mit äußerst abwechslungsreichem Programm gefüllt, sondern zudem „unendlich budgetfreundlich gestaltet“, wie Thomas Grau, Sponsoring-Beauftragter der Musikwochen, zur „interessanten, wirtschaftlichen Situation“ sagte. Und Zuversicht ist Programm: Obwohl diesmal ein Konzert weniger als noch 2008 geplant ist, rechnen die Veranstalter mit rund 3500 Besuchern – soviel konnten sie auch im Vorjahr begrüßen.

 

Wann wo welches Konzert stattfindet, lesen Sie in unserer Dewezet-Ausgabe von Donnerstag, 9. April.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt