weather-image
28°

Museumsführung für Hörgeschädigte

Hannover. Für Besucher mit Hörschädigungen bietet das Museum August Kestner in Hannover besondere Führungen an. So auch durch die Sonderausstellung „KAHLA kreativ – ERFINDEN“, die Ergebnisse eines internationalen Porzellan-Workshops zeigt. Am morgigen Samstag findet diese Führung von 15.30 bis 16.30 Uhr statt, Treffpunkt ist das Foyer. Eine Anmeldung wird erbeten unter urbandagmar@googlemail. com oder per Fax unter 0 51 21/934 41 07.

veröffentlicht am 16.08.2012 um 18:34 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 00:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare