weather-image
15°

Mit Schlagzeilen und Symbolen gegen die Zeit

Nach seiner vielbeachteten Expo-Ausstellung im Münster ist der Hamelner Künstler Werner Koch zum 12oo-jährigen Jubiläum des Gotteshauses wieder mit einer Installation vertreten. Unter dem Motto "Licht am Fluss" zeigt Koch im Südschiff des Münsters seine collageartige Malerei auf acht Meter Länge und 2.65 Meter hoch. Gegenüber in den Blendarkaden sind fünf überlebensgroße Silhouetten postiert. Julia Marre hat den Künstler in seinem Atelier besucht.

veröffentlicht am 13.01.2012 um 12:17 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 20:41 Uhr

ku


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt