weather-image
22°

Marta vergibt Auszeichnung

Herford. Sieben Jahre nach seiner Eröffnung vergibt das Marta Herford nun einen Preis. Mit 25 000 Euro wird der neue „Marta Preis der Wemhöner Stiftung“ zu den wenigen hoch dotierten Preisen für zeitgenössische Kunst in Deutschland zählen. Museumsdirektor Roland Nachtigäller verkündete in dieser Woche, dass fünf international tätige Kuratoren und Direktoren je zwei Kandidaten für den „Marta Preis“ vorschlagen werden. Die Auszeichnung besteht aus einem Arbeitsauftrag für die Sammlung Marta. Noch in diesem Jahr soll ein erster Preisträger nominiert und beim Neujahrsempfang im Marta bekanntgegeben werden.

veröffentlicht am 14.12.2012 um 13:56 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 10:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?