weather-image

Die Galerie Koch zeigt Daniela Gullottas malerisches Werk

Magie verfallener Architektur

Hannover. Es spricht uns eine ganz besondere Leidenschaft an angesichts dieser beeindruckenden Welt verfallener Architektur, mit der sich eine so junge Künstlerin malerisch auseinandersetzt. Daniela Gullotta hat sich auch noch für die „Unfarbe“ Grau entschieden. Übrigens, wie der Name der Künstlerin ahnen lässt: Sie ist Italienerin, geboren 1974 in Bologna, hat in London studiert.

veröffentlicht am 17.09.2013 um 12:56 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 02:41 Uhr

270_008_6604876_ku103_1709.jpg

Autor:

Klaus Zimmer


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt