weather-image

Das niedersächsische Label Bear Family erinnert jetzt in einer großartigen Serie, wie Country Rock entstand

Landlust

Die abfälligen Zwischenrufe, der Spott, die Feindseligkeit, die ihnen entgegenschlug, war abzusehen. Schließlich kollidierten am 15. März 1968 in Nashville zwei Welten. Die Byrds, vier langhaarige Rocktypen aus Kalifornien, traten in der „Grand Ole Opry“ auf – als erste Musiker mit Mähne. Die Radiosendung ist bis heute eine Country-Institution. Damals wurde sie jeden Sonnabend aus dem Ryman Auditorium, einer ehemaligen Kirche, gesendet. Es erklang eine Art „Wort zum Sonntag“ für die Country-Gemeinde.

veröffentlicht am 08.04.2015 um 17:45 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:38 Uhr

270_008_7702400_ku_101_0904_nashville.jpg

Autor:

Mathias Begalke


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt