weather-image

Künstler laden in ihre Ateliers ein

Hildesheim. Wie sieht es eigentlich in einem Künstleratelier aus? In der gesamten Region Hildesheim laden am Samstag, 13., und am Sonntag, 14. August, Künstler in ihre Werkräume ein. Bei den „Tagen der offenen Ateliers“ gewähren 103 Künstler Einblicke in ihre kreativen Werkstätten. Der ADFC Hildesheim bietet zudem eine Fahrradtour zu verschiedenen Ateliers im Landkreis an. Und einige Künstler organisieren Mitmachaktionen und lassen ihre Besucher in Workshops selbst kreativ werden. Beteiligen wird sich unter vielen anderen auch Otto Almstadt, der Mitglied der Hamelner Künstlergruppe arche ist. Zuletzt 2008 erfreuten sich die „Tage der offenen Ateliers“ großer Beliebtheit: Mehr als 5000 Besucher nutzten die Gelegenheit. Weitere Informationen und Kontaktadressen im Internet unter www.kulturium.de.

veröffentlicht am 01.08.2011 um 15:06 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt