weather-image
16°

ku/1712kinostarts

„Lila, Lila“: Der junge David wird über Nacht zum gefeierten Literaturstar, weil seine Freundin Marie ein von ihm gefundenes Manuskript zu einem Verlag schickt. Überrumpelt von so viel Erfolg, kämpft der eben noch unscheinbare Kellner um seine Liebe zu Marie, gegen den echten Autor des Liebesromans und mit seinem schlechten Gewissen. (Deutschland 2009, Romantikkomödie von Alain Gsponer, mit Daniel Brühl, Hannah Herzsprung, Henry Hübchen.)

veröffentlicht am 16.12.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 12:41 Uhr

Abenteuer im Rampenlicht: David (Daniel Brühl).


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt