weather-image
12°

ku/1712kinostarts

„Lila, Lila“: Der junge David wird über Nacht zum gefeierten Literaturstar, weil seine Freundin Marie ein von ihm gefundenes Manuskript zu einem Verlag schickt. Überrumpelt von so viel Erfolg, kämpft der eben noch unscheinbare Kellner um seine Liebe zu Marie, gegen den echten Autor des Liebesromans und mit seinem schlechten Gewissen. (Deutschland 2009, Romantikkomödie von Alain Gsponer, mit Daniel Brühl, Hannah Herzsprung, Henry Hübchen.)

veröffentlicht am 16.12.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 12:41 Uhr

Abenteuer im Rampenlicht: David (Daniel Brühl).
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Avatar – Aufbruch nach Pandora“: Der gelähmte Ex-Soldat Jake Sully bricht auf ins weit entfernte Pandora. Doch anders als erwartet, ist der Planet nicht unbewohnt: In der besonderen Atmosphäre leben genetisch manipulierte Hybride aus menschlicher und Na’vi-DNA, die sogenannten Avatare. Durch die hübsche Neytiri lernt Jack Kultur und Leben der Na’vi-Bevölkerung kennen – doch er muss sich entscheiden. (USA 2009, Science-Fiction-Film von James Cameron, mit Sam Worthington, Zoe Saldana, Sigourney Weaver.)

„Seraphine“: Eigentlich arbeitet Séraphine Senlis als Hilfskraft im Haushalt. Doch dann wird die Hobbymalerin 1912 vom deutschen Kunstsammler Wilhelm Ude entdeckt. (Frankreich/Belgien 2009, Biografiedrama von Martin Provost, mit Yolande Moreau, Ulrich Tukur, Anne Bennent.)

„Brand Upon the Brain“: Mit Waisenkindern wachsen Guy und seine Schwester auf der Insel Black Notch auf. Während Guys tyrannische Mutter jede Bewegung der Kinder verfolgt, tüftelt sein Vater heimlich im Kellerlabor. Als ein Elternpaar, das Kinder aus dem Waisenhaus adoptiert hat, rätselhafte Kopfverletzungen bei den Kleinen entdeckt, wird ein Geschwisterpaar auf die Insel geschickt: zwei Detektive. (USA/Kanada 2006, Drama von Guy Maddin, mit Gretchen Krich, Sullivan Brown, Maya Lawson.)



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt