weather-image

Inga-Rumpf-Trio in St. Elisabeth

Hameln. Als Sängerin der „City Preachers“ sorgte Inga Rumpf Ende der 60er Jahre erstmals für Furore. Ihre Bands „Frumpy“ und „Atlantis“ wurden zu deutschen Rocklegenden. Sie ging mit Aerosmith, Udo Lindenberg und Lionel Richie auf Tournee, komponierte für Tina Turner, jammte mit Keith Richards und Ron Wood. Am Sonntag, 23. September, gastiert sie mit dem Inga-Rumpf-Trio in der Hamelner St.-Elisabeth-Kirche. „Easy in my soul“ heißt das Programm. Einlass ist ab 17 Uhr, das Konzert beginnt um 18 Uhr.

veröffentlicht am 13.09.2012 um 17:39 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 21:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt