weather-image

„Klangsegen am Fluss“ mit hochkarätigen Künstlern

Im Strom der Musik

HAMELN. Die Stimme von Alexander Osthelder hallt durchs Münster. Flöten setzen ein. Viele Besucher schließen die Augen und geben sich beim „Klangsegen am Fluss“ ganz dem Strom der Musik hin. Das Sommerkonzert im Hamelner Münster St. Bonifatius lockte am Samstag knapp 100 Gäste anr, um bei besinnlicher Atmosphäre hochkarätigen Musikern zu lauschen.

veröffentlicht am 06.08.2017 um 16:14 Uhr

Petra Steidl und Alexander Osthelder präsentierten Ausschnitte aus Schuberts Liederzyklus.Foto: jj
Johannes Jordan

Autor

Johannes Jordan Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt