weather-image

Weshalb aus den beliebten Kinderbüchern nur ein mittelmäßiger Zeichentrickfilm geworden ist

Im Kino gerät Ritter Rost in Verwitterungsgefahr

Erziehungsberechtigte (und leidgeplagte) Mütter und Väter können ein Lied davon singen. Wahrscheinlich haben sie während so mancher Autofahrt die Songs von Ritter Rost und seinen Freunden, dem Burgfräulein Bö, dem Drachen Koks und dem Pferd Feuerstuhl, mit anhören müssen. Seit 1994 liegen den inzwischen elf Kinderbüchern von Jörg Hilbert und Felix Janosa CDs sowie Noten und Liedtexte zum Mitsingen bei, von den Hörspielen ganz zu schweigen.

veröffentlicht am 09.01.2013 um 18:14 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 06:41 Uhr

270_008_6093889_ku_101_1001_ritter_rost.jpg

Autor:

Michael Ranze


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt