weather-image
15°

Der turbulente Fantasy-Horrorfilm „Underworld Awakening“ lässt seine Zuschauer seltsam kühl – trotz Kate Beckinsale

Im frostigen Vampirland herrscht Gefrierbrand-Gefahr

Mit seinen inzwischen vier „Underworld“-Filmen hat Produzent und Drehbuchautor Len Wiseman ein eigenes Universum geschaffen. In ihm verquickte er zwei alte Mythen des Horrorfilms, nämlich Vampir und Werwolf, miteinander und schuf so einen neuen. Gleichzeitig präsentierte Wiseman mit Kate Beckinsale eine aufregende Actionheldin, deren Ausstrahlung zwischen sensibel und knallhart changierte. Ihr hautenger, schwarzer Latex-Overall, der einer Rüstung gleicht, und das figurbetonende Leder-Korsett machten sie darüber hinaus zu einem Fetisch-Model, das als erotisch aufgeladener Blickfang allein den Kinobesuch rechtfertigte.

veröffentlicht am 31.01.2012 um 14:39 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 18:21 Uhr

270_008_5191622_ku_103_0102_kino_underworld_awakening.jpg

Autor:

Michael Ranze


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt