weather-image

"Ich habe tatsächlich nichts davon vergessen"

Von Britta Gürke

Eines stellt Keith Richards gleich zu Beginn seiner Memoiren klar, direkt vorne im Buchumschlag: „Das ist mein Leben. Glaubt es oder nicht, aber ich habe tatsächlich nichts davon vergessen.“ Sicher ist sicher, hat sich der 66 Jahre alte Gitarrist der Rolling Stones vielleicht gedacht. Denn schon wenige Seiten später beginnt der für seinen exzessiven Drogenkonsum bekannte Musiker, seinen Zustand während so mancher Tour zu beschreiben. Drogen spielten dabei immer eine Rolle. Drogen und Musik. Nur bei den Frauengeschichten bedient Richards nicht das sprichwörtliche Klischee von „Sex and Drugs and Rock ’n’ Roll“.

veröffentlicht am 27.10.2010 um 15:22 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 11:41 Uhr

Kultur


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt