weather-image
16°

Heute im Theater Hameln: „Dantons Tod“

Hameln. „Dantons Tod“, das Schauspiel Georg Büchners, zeigt heute um 20 Uhr das Theater an der Ruhr im Theater Hameln; um 19 Uhr gibt es eine Stückeinführung. In der Zeit der französischen Revolution werden Hinrichtungen wie Volksfeste gefeiert: Fensterplätze sind heiß begeht, Gebäck und Alkohol finden reißenden Absatz. Die Idee der Freiheit mündet in einen brachialen Machtkampf, dessen Protagonisten Danton und Robespierre sind. Büchner beschreibt sie im Zustand der Erschöpfung, die den Traum von einer gerechteren Welt ausgeträumt haben.

veröffentlicht am 17.05.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 04:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare