weather-image

Viertes Hamelner Konzert mit Noé Inui

Heute im Theater

Hameln. Fünfmal spielt Noé Inui in dieser Saison Beethovens Violinkonzert. Darunter auch heute Abend um 20 Uhr in Hameln. Gemeinsam mit dem Staatsorchester Braunschweig – unter der Leitung von Urs-Michael Theus – tritt der mehrfach ausgezeichnete Violinist im Theater Hameln auf. Inui, 1985 in Brüssel geboren, begann schon im Alter von vier Jahren damit, Geige zu spielen. Im Februar wird er über „Young concert Artists“ als Orchestersolist durch die USA touren. Neben Beethovens Violinkonzert steht Camille Saint-Saëns Sinfonie Nr. 3 c-Moll op. 78, seine „Orgelsinfonie“, auf dem Programm.

veröffentlicht am 16.01.2012 um 17:17 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 20:21 Uhr

270_008_5147761_ku103_1701.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt