weather-image
23°

„Halbe Brüder“: ab Donnerstag im Hamelner Kino

Halbgare Komödie mit einem braven Sido

Hameln. Rapper Sido in einer Komödie? Warum nicht, sein Gangster-Image hat der Berliner genauso wie seine Maske längst an der Garderobe abgelegt. Sido ist mittlerweile Familienvater und ganz seriös geworden: „Ich war wütend, frech und rebellisch. Das bin ich aber nicht mehr“, sagte der 1980 geborene Musiker schon 2013 in einem Interview. Also spielt er in „Halbe Brüder“ den sympathischen Verlierer Julian, den die Aura eines Bankangestellten oder Brillenfachverkäufers umgibt. Immerhin eine halbwegs glaubwürdige Figur – anders als seine beiden Filmbrüder, denen das Drehbuch wenig Esprit und viel Blödheit zumutet.

 

Ob sich ein Kinobesuch lohnt, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Dewezet - oder im Premiumbereich auf dewezet.de

 

Im Hamelner Maxx-Kino läuft „Halbe Brüder“ täglich um 17.15 und 19.45 Uhr, Fr. und Sa. auch um 22.15 Uhr.

veröffentlicht am 08.04.2015 um 17:42 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:36 Uhr

Halbe Brüder Hameln Maxx-Kino Fahri Yardim Paul „Sido“ Würdig Tedros "Teddy" Teclebrhan
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

2 Bilder
Halbe Brüder Hameln Maxx-Kino Fahri Yardim Paul „Sido“ Würdig Tedros "Teddy" Teclebrhan
Ab Donnerstag im Kino: "Halbe Brüder" mit Fahri Yardim, Paul „Sido“ Würdig und Tedros "Teddy" Teclebrhan. Fotos: ConradFilm Bavaria Picture


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
Anzeige
Anzeige
Kommentare
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt
X
Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

Noch kein Digital-Abo?