weather-image
15°

„Hängepartie“ im Neuen Theater

Hannover. „Hängepartie“ heißt der Bestseller von Gaby Hauptmann, der nun auf die Theaterbühne in Hannover kommt. Florian Battermann hat das lustvolle Stück inszeniert und für die Bühne adaptiert. Und wieder spielt die selbstbewusste Carmen die Hauptrolle. Allerdings hat sie inzwischen die Nase von Romantik gestrichen voll. Ihr Freund David will nur reden – wo ist bloß seine Lust auf Sex hin? Carmen versteht ihn nicht. Oder liegt es an ihr? Da kommt der jungen Frau eine spontane Reise nach New York in der charmanten Begleitung eines attraktiven Herren gerade recht. Vom 1. September bis 10. November zeigt das Neuen Theater, Georgstraße, nahezu täglich außer montags um 20.15 Uhr die Komödie „Hängepartie“.

veröffentlicht am 30.08.2012 um 17:27 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 22:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare