weather-image

Gesa Lücker spielt Musik der Nacht

Stadtoldendorf/Holzminden. Mit ihrem Konzert am Samstag, 13. Oktober, zieht die Reihe „Weltklassik am Klavier!“ ins Winterquartier. Statt bisher in Stadtoldendorf werden die Konzerte bis März im Internat Stiftung Landschulheim am Solling in Holzminden stattfinden. Am 13. Oktober gastiert die Pianistin Gesa Lücker mit ihrem Programm „Clair de lune!“ in Holzminden. Zu hören sind Stücke zur Nacht von Debussy, Schumann und Chopin. Die gebürtige Braunschweigerin studierte in Hannover, gewann Preise in internationalen Wettbewerben und lehrt seit Oktober 2010 selbst als Professorin für Klavier in Köln.

veröffentlicht am 27.09.2012 um 18:37 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 19:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt