weather-image

Musik-Duo Borris Bornhof und Johannes Emmel begeistert seit vielen Jahren

Gebrauchslyrik und gute Resonanzen

AERZEN. Geht es um die musikalische Umsetzung von Texten von Wilhelm Busch oder Kurt Tucholsky, um Vorlagen von Erich Kästner oder Hanns Dieter Hüsch, dann führt im Landkreis kein Weg an ihnen vorbei. Borris Bornhof, ehemaliger Lehrer an drei Schulen in Hameln, und der Steuerberater Johannes Emmel, präsentieren in regelmäßigen Abständen in Programmen wie „Tucho for two“ oder „Locker vom Hocker“ Gebrauchslyrik zum Zuhören. Am Freitag (5. April) treten sie in der Domänenburg auf.

veröffentlicht am 02.04.2019 um 14:19 Uhr
aktualisiert am 02.04.2019 um 18:10 Uhr

Möglichst unplugged begeistern die beiden ihr Publikum mit Songs von kabarettistischem Unterhaltungswert. Foto: eaw
Avatar2

Autor

Ernst August Wolf Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt