weather-image

Ein Genuss

Furioser Ausklang eines Meisterkurses im Pyrmonter Salon

BAD PYRMONT. Mit einigen faustdicken Überraschungen war das Abschlusskonzert des französisch-ukrainischen Star-Violinisten Alexandre Brussilovsky gespickt, denn wer einen hochklassigen aber braven Schlusspunkt nach seinem mehrtägigen Meisterkurs erwartet hatte, wunderte sich doch sehr. Im Hause des Pyrmonter Salons erlebte das Publikum einen vielschichtigen und virtuosen Musikgenuss, adäquat dem Musikbad Pyrmont. Dabei ließ der gefeierte Weltstar zwei ebenso großen Künstlerinnen und einem aufgehenden Stern am Violinhimmel Raum und bestach einerseits durch seine hochgradig empathische und technische Interpretation wie andererseits durch brillante Spieltechnik.

veröffentlicht am 27.02.2017 um 08:43 Uhr

Ein Traum: Star-Violinisten Alexandre Brussilovsky und der 17-jährige Toma Bervetsky. Foto: rr
IMG-20161016-WA0000

Autor

Rudi Rudolph Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt