weather-image

The United Kingdom Ukulele Orchestra präsentiert Welthits auf vier Saiten

Frisch Gezupftes in der Sumpfblume

Hameln (cl). Unter dem Motto „Mini means maxi“ steht die Frühjahrstour des United Kingdom Ukulele Orchestra an: Mit neuem Programm und fischen Comedy-Ideen machte das achtköpfige Ensemble in der Hamelner Sumpfblume Station. „Very british“ ist sowohl der Auftritt als auch der Humor, mit dem die Musiker ihre gezupft-gesungenen Darbietungen würzen. Die Herren im dunklen Anzug, die Damen im schwarzen Abendkleid. Auf dem Schoß die Ukulele. Das aus Hawaii stammende Saiteninstrument setzen sie ideenreich ein, um auf amüsante Weise die Grenzen der musikalischen Genres zu sprengen. Sie beeindrucken durch Slapstick-Talent ebenso wie durch stimmliches Ausdrucksvermögen und virtuose Beherrschung der Zupfkunst. Von Klassik bis Rock, von Oldies bis zu aktuellen Hits reicht ihr Repertoire. Problemlos gelingt ihnen der Sprung vom „kleinen grünen Kaktus“ über „Biene Maja“ zum Kraftwerk-Song „Das Model“.

veröffentlicht am 20.02.2014 um 17:44 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 19:41 Uhr

The United Kingdom Ukulele Orchestra TUKUO Hameln Sumpfblume
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt