weather-image
22°

Fliegendreck? Oder sind das etwa Noten?

Hameln. „Hexe Hillary geht in die Oper“ – das Junge Musiktheater Hamburg gastiert am Dienstag, 5. Mai, um 10 Uhr mit dem Musikstück für Kinder im TAB des Theaters Hameln. Worum es geht? Hexe Hillary hat zwei Freikarten für die Oper gewonnen! Was für ein großes Glück! Nichts wie hin. Doch was ist eigentlich eine Oper? Ein Blick ins Lexikon der kleinen Hexen für Fragen aller Art schafft Klarheit: „Oper ist Theater, wo alle nur singen“. Ist da ein ganz gemeiner Singfluch am Werk oder singen die etwa freiwillig? Fragen über Fragen, die nur eine beantworten kann: die staatlich geprüfte Hexe und Opernsängerin Maria Bellacanta, die Hillary mit Musikbeispielen von Mozart, Gounod und Strauß beeindruckt. Durch sie erfährt Hillary einiges: Der Fliegendreck auf den Zetteln sind Noten, die sagen, wie die Musik klingen soll.

veröffentlicht am 01.05.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 05:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?