weather-image

Cultour an Gleis 5 zeigte Klassiker „Nosferatu“

Filmkonzert: Vampirisches Kino-Vergnügen

HAMELN. Wenn Stummfilm auf Musik trifft, scheint eine Zeitreise stattzufinden. Heute gehört die Musik wie selbstverständlich zum Film, vor einhundert Jahren erklang sie, um die Geräusche des Filmprojektors zu übertönen. Dass bei einem solchen Projekt auch heute noch ein fantastisches Erlebnis herauskommen kann, zeigte der Hannoveraner Pianist Markus Horn.

veröffentlicht am 07.05.2018 um 18:29 Uhr

Bei der Aufführung des Vampir-Klassikers „Nosferatu“ sorgte Markus Horn für musikalische Untermalung. Foto: pr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt