weather-image
15°

Bewegte Wellen – belebte Bilder: Was Keramik kann, zeigen Juliane Herden und Frank Schillo in der Galerie Faita

Experimentierlust und formschöne Objekte

Hameln. „Töpfern ist sexy“, zitiert Galeristin Margret Faita in ihrer Eröffnungsrede das Kunstmagazin „art“. Dass dem wirklich so ist, zeigen die beiden Keramik-Künstler Juliane Herden und Frank Schillo in einer Doppelausstellung in der Keramik-Galerie Faita.

veröffentlicht am 05.03.2012 um 18:36 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 14:41 Uhr

270_008_5295148_ku101_0603.jpg

Autor:

Nadja Bähr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt