weather-image
16°

Viel Szenenbeifall für das Kultstück nach dem Roman von Heinrich Spoerl

Erwärmende „Feuerzangenbowle“ zum komödiantischen Jahreswechsel

Hameln. In Hameln herrscht am Silvesterabend tiefster Winter. Da freut man sich auf eine Herz und Magen erwärmende Feuerzangenbowle, und die wird im Theater Hameln gleich zweimal hintereinander zelebriert und ausgeschenkt. Der Weg dorthin durch verschneite und noch nicht geräumte Straßen ist allerdings beschwerlich, doch das Haus ist trotz etlicher Absagen gut besetzt.

veröffentlicht am 01.01.2010 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 12:21 Uhr

Autor:

E. W. Holländer


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt