weather-image

Solo-Wunsch-Konzert mit Chris de Burgh lockt knapp 900 Besucher in die Rattenfänger-Halle

Ein Seelenstreichler par excellence

Hameln. „Der ist ja noch kleiner als ich gedacht habe“, sagt eine Konzertbesucherin, als der irische Sänger und Komponist die Bühne betritt. Körperlich klein, musikalisch aber ein ganz Großer. Mit einem Solo-Wunsch-Konzert lockte der gebürtige Argentinier, Jahrgang 1948, am Montagabend knapp 900 Besucher in die Rattenfänger-Halle.

veröffentlicht am 11.09.2012 um 18:06 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 21:41 Uhr

270_008_5816292_ku105_1209.jpg

Autor:

Ernst August Wolf


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt