weather-image
16°

Pucchini-Premiere in Salzburg: „Bravo“-Rufe für Anna Netrebko

Ein Opernstar als Punkgirl

Salzburg. Eine großflächige Tätowierung schmückt den Hals von Anna Netrebko, dem russischen Superstar der Opernszene. Ihre große Liebe trifft sie in einer vermüllten Männer-WG mit herumliegenden Matratzen. Puccinis Oper „La Bohème“ um die Liebe hungerleidender Künstler im Paris des 19. Jahrhunderts verlegen die Salzburger Festspiele nun in die Moderne. Die Begeisterung des Publikums gilt weniger der Inszenierung als den Stimmen der Hauptdarsteller.

veröffentlicht am 02.08.2012 um 17:16 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:21 Uhr

270_008_5706193_ku_104_0308_boheme.jpg

Autor:

Andreas Rabenstein


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?