weather-image
10°

Ein großer Künstler und ein großer Abend: Tim Fischer in Hameln

Hameln (jsc). Charismatisch, verrucht, empfindsam, intensiv: Tim Fischer berührte mit seiner Stimme die Seele und verzauberte mit "Geliebten Liedern" das Publikum, tauchte es gemeinsam mit Rainer Bielfeldt (Klavier) und Thomas Keller (Akkordeon/Saxofon) in ein Wechselbad der Gefühle. Elegant jonglierte er zwischen Komik und Tragik und schaffte es mit unglaublicher Wandlungsfähigkeit, für jedes seiner Lieder die passende innere und äußere Haltung einzunehmen. Roter Faden: das Thema Liebe in allen Spielarten  - zärtlich, melancholisch, schmerzlich, lasziv, käuflich. Was den Abend so beglückend machte und wie begeistert das Publikum reagierte, lesen Sie in der Dewezet.        

veröffentlicht am 14.11.2013 um 16:38 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 21:21 Uhr

Tim Fischer Foto: Xamax
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Hameln (jsc). Charismatisch, verrucht, empfindsam, intensiv: Tim Fischer berührte mit seiner Stimme die Seele und verzauberte mit "Geliebten Liedern" das Publikum, tauchte es gemeinsam mit Rainer Bielfeldt (Klavier) und Thomas Keller (Akkordeon/Saxofon) in ein Wechselbad der Gefühle. Elegant jonglierte er zwischen Komik und Tragik und schaffte es mit unglaublicher Wandlungsfähigkeit, für jedes seiner Lieder die passende innere und äußere Haltung einzunehmen. Roter Faden: das Thema Liebe in allen Spielarten - zärtlich, melancholisch, schmerzlich, lasziv, käuflich. Was den Abend so beglückend machte und wie begeistert das Publikum reagierte, lesen Sie in der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt