weather-image

Der eindrucksvolle Abgesang des Sir Neville Marriner: Mit seiner Academy of St. Martin in the Fields gastierte er zum letzten Mal in Hannover

Ein großer Konzertabend und zugleich ein trauriger Abschied

Hannover.Am Ende schien die Zeit stillzustehen, als sich zum Zeichen des bevorstehenden Abschieds aus dem unverwechselbaren Klang der Academy of St. Martin in the Fields das irische Traditional „Londonderry Air“, besser bekannt als „Danny Boy“, her-ausschälte. Sir Neville Marriner, ein Pult-Urgestein (und eines der edelsten der vergangenen 50 Jahre) wird am 15. April sein 87. Lebensjahr vollenden. Und das in bewundernswerter Frische, wie er mit dem letzten Konzert seiner letzten Deutschland-Tournee im Hannoverschen Kuppelsaal unterstrich.

veröffentlicht am 17.01.2011 um 17:56 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 04:41 Uhr

Autor:

Karla Langehein


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt