weather-image

Ein Agent im freien Fall: Aaron Cross kämpft ums "Bourne Vermächtnis"

Jason Bourne? Das ist Matt Damon, ganz klar. Nur nicht im neuen Actionfilm der "Bourne"-Reihe. Denn da spielt Bourne selbst gar keine Rolle mehr. Stattdessen ist Jeremy Renner in die Rolle des ihm ebenbürtigen Spionageagenten Aaron Cross geschlüpft. Ob sich das lohnt?

veröffentlicht am 12.09.2012 um 16:56 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 21:21 Uhr

bourne


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt