weather-image
18°
Puppenspiel im Hamelner Theater

Dornröschen - mal anders

Hameln (eaw). Schon als Kind fand ich das ungerecht. Trotz 100-jährigem Schlaf bekommt der arme Küchenjunge von seinem Chef gleich nach dem Erwachen eine gewaltige Maulschelle – und der Prinz stattdessen die süße Prinzessin. In Anna Fregiens knapp 60-minütiger Bühnenfassung des Grimm-Märchens „Dornröschen“ für Kinder ab fünf Jahren ist das erfreulicherweise ganz anders: Zwar bekommt das Königspaar auch hier das lang ersehnte Kind, doch der Ärger beginnt damit, dass statt sieben nur sechs goldene Teller vorhanden sind ...

veröffentlicht am 09.02.2015 um 17:49 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 13:48 Uhr

Dornröschchen Anna Fregiens Puppentheater Anna Rampe Theater Hameln
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Kommentare