weather-image
29°

Donnerstag in der Marktkirche: Dickens und Jazz

Hameln. „Der Weihnachtsabend“ ist in Hameln schon am Donnerstag, 2. Dezember. Dann zumindest wird um 18 Uhr in der Marktkirche St. Nicolai die gleichnamige Erzählung von Charles Dickens aufgeführt. Lena-Sophie Tanneck und Klaus Ottich rezitieren aus dem bekannten Werk von 1843. Simon Becker-Foss (Saxofon), Stefan-Frederik Licht (Akustik-Gitarre) und Henning Marquardt (Bass) untermalen den Text mit Jazz-Improvisationen und eigenen Kompositionen, die eine Interpretation enthalten. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

veröffentlicht am 26.11.2010 um 14:14 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 09:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare