weather-image
15°

Im Berliner Atelier von Olaf Holzapfel, der im Sommer bei „Made in Germany Zwei“ ausstellen wird

Die Sprache des Fachwerks spricht er fließend

Berlin/Hannover. Seit acht Jahren hat der aus Sachsen kommende Bildhauer mit Malereiausbildung seine Berliner Atelierräume am Flutgraben, an der Grenze von Kreuzberg und Treptow. Das rote Backsteingebäude zwischen Saunaschiff und der Disco „Club der Visionäre“ liegt im einstigen Grenzstreifen von Ost- und Westberlin. Zu Loveparade-Zeiten wurde in den Bretterbuden am Wasser wild gefeiert. Im Hof der früheren Werksanlage der Berliner Verkehrsbetriebe scheinen Autos vom Rasen überwuchert zu sein. Tatsächlich sind sie verpackt in grüne Kunstrasenhüllen. Es ist Dekoration für eine ziemlich improvisiert aussehende Bar.

veröffentlicht am 06.03.2012 um 17:02 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 14:41 Uhr

270_008_5298412_ku101_0703.jpg

Autor:

Johanna Blasi


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt